Kontakt | Impressum | Sitemap

Kirche St. Nikolaus

StNikolausAußen

Die Filialkirche St. Nikolaus in Wolfsbach ist ein einfacher barocker Bau aus dem frühen 18. Jahrhundert.
Auf Grund gefundener Überreste von Fundamenten dürfte zuvor an der gleichen Stelle eine Kapelle oder ein wesentlich kleineres Gotteshaus gestanden haben.

Auf der Westseite der Kirche befindet sich der Turm mit achteckigem Oberbau, gekrönt von einem modernen Spitzhelm mit acht Giebeln. An der Südseite ist die Sakristei angegliedert.

Es befinden sich 1 Hauptaltar und 2 Seitenaltäre im Inneren der Kirche, die um ca. 1740 in der Rokoko-Epoche entstanden sind. Diese entstammen wahrscheinlich ursprünglich einem anderen Gotteshaus.
Seitlich an der Wand befindet sich eine spätgotisch bemalte Holzfigur des Hl. Leonhard, ca. aus dem Jahre 1500. Diese könnte einer Sage nach von einer abgebrannten Kapelle aus Zaitzkofen bei Adlkofen stammen.

Die Kirche St. Nikolaus gehört der Pfarrei Adlkofen an.
Katholische Kirchenverwaltung Adlkofen
Hauptstraße 11
84166 Adlkofen
Tel. 0 87 07 / 2 72

Die Geschichte der Kirche St. Nikolaus:

1. Hälfte des 18. Jahrhunderts wurde unsere Kirche erbaut
1835 Neue Turmspitze
1878 Neubau der Orgel
1909 größere Renovierungsarbeiten
1913 Umbau der Orgel Edenhofer Orgel (das Original befindet sich noch immer im Einsatz)
1948 Außen- und Innenrenovierung sowie Erneuerung des Daches
1960/61 Innenrenovierung
1964 elektrische Kirchenuhr
1974 Außensanierung
1982 Innensanierung
1984 Außensanierung
2004 Renovierung der Orgel
2008/2009 Außenrenovierung mit Sanierung des Dachstuhls